Recruiting und Employer Branding

Neben Employer Branding ist Social Recruiting ebenfalls eine weitere effektive Methode der Mitarbeitergewinnung.

Da der steigende Bedarf nach Fachkräften immer mehr zunimmt, ist es umso wichtiger zu wissen, wo man diese findet und wie man diese gezielt ansprechen kann.

Gehen sie jetzt als Unternehmen im Gegensatz zu Jobportalen auf Interessenten zu und sprechen den für Sie passenden Mitarbeiter proaktiv über das sogenannte Social Recruiting an.

 

 Halten Sie die Hürde für den Bewerber so gering wie möglich.

Stellen Sie sich hierzu folgendes Beispiel vor:

 

Angenommen Sie sind mit Ihrem aktuellen Arbeitgeber unzufrieden, kommen nach einem langen und harten Arbeitstag nach Hause. Sie recherchieren lange und ausgiebig nach neuen Arbeitgebern und müssen nun eine offizielle Bewerbung mit Lebenslauf erstellen.

 

Vergleichen Sie nun die Methode Social Recruiting. Sie bekommen einen neuen Arbeitgeber mit allen Vorteilen auf ihrem Smartphone vorgeschlagen und können sich in einer Minute bewerben. 

 

Welche Methode halten Sie für die effektivste? 

Passiver
Arbeitsmarkt

Warum passiv? Vorstellen kann man sich das ganze wie einen Eisberg. Die Spitze sucht aktiv nach einem Job! Aber wir alle wissen, dass die Spitze des Eisbergs nicht alles ist. 

Der grundsätzliche Bestandteil eines Eisberges liegt Unterwasser und genau dieser Bestandteil macht über 80% aus. 

Das bedeutet, dass über 80% nicht aktiv nach einem neuen Job oder nach neuen Herausforderungen suchen. 
Aber heißt das, dass einem nur 20% Mitarbeiter zur Verfügung sehen?

Nein! Der Großteil des 80% unter Wasser liegenden Arbeitsmarktes ist meist unzufrieden, sucht aber nicht aktiv nach neuen Stellen, da die Hürde der aktiven Handlung zu groß ist.


Wenn man jetzt als Unternehmen, auf diese 80% zugeht und den für auf das Unternehmen passenden Mitarbeiter proaktiv über Social Recruiting anspricht, wie denken Sie wird das Resultat aussehen?

jobletter-eisberg-b80b4864.png

Dein Weg zum perfekten Mitarbeiter

Regional

Erhalten Sie zielgerichtete Bewerbungen von Fachkräften aus Ihrer Region.

Entlastung

Kein langes Warten durch proaktives Zugehen. Bewerber in unter 30 Tagen Einstellen.

Sparen

Zielgerichtetes Vorgehen ohne den bekannten Streuverlust.

Mitarbeiter-
gewinnung

Inklusive Foto- und Videoproduktion

Auch das Thema der Mitarbeitergewinnung funktioniert maßgeschneidert auf Social Media. Facebook, Instagram, LinkedIn oder Google, die Möglichkeiten sind vielfältig. 
Grundsätzlich ist jede Plattform auf ihre Weise prädestiniert. 
Entscheidend ist jedoch, dass man mit seiner Strategie und seiner Anzeige Emotionen und ein bestimmtes Gefühl bei dem potentiellen Bewerber auslöst.

Kontakt

Danke für's Absenden!